Seminarablauf

Ablauf der Buchung

In unserer Seminarübersicht können Sie ein Seminar auswählen.

Auf Grund der angespannten Lage der Pandemie (Covid19) bieten wir Ihnen zur Zeit ausschließlich Onlineseminare an.

Nach einer erfolgten Buchung wird Ihnen automatisch eine Buchungsbestätigung und anschließend eine Rechnung an die angegebene E-Mailadresse zugesendet. Erst durch die vollständige Begleichung der Rechnung sind Sie für das gewählte Seminar angemeldet. Weitere Informationen werden Ihnen ggf. vor Seminarbeginn ausgehändigt.

Informationen zu unserer Plattform „ZOOM-Veranstaltungen“ finden Sie hier.

Es ist nicht notwendig, dass Sie eine neue Software installieren. Folgen Sie bitte den Anweisungen in der Anleitung (siehe Link)

Alle Seminare wurden von uns ohne Passwortschutz eingerichtet.

Sie erhalten den Zugangslink (nur für diesen Tag gültig) unmittelbar mit der Buchungsbestätigung und der Rechnung.

Eine Weitergabe an dritte ist nicht zulässig. Bei Stornierungen und Teilnehmerwechsel informieren Sie uns bitte rechtzeitig.

 

Im Anschluss an unsere Basis-/ und Expertenseminare, werden wir Ihnen ein qualitativ hochwertiges Zertifikat ausstellen.

Die Zertifikate werden Ihnen in digitaler Form zugestellt.

Sollten zu diesem Seminar Fortbildungspunkte der Dena Effizienz-Expertenliste, der Kammern oder anderer Verbände verfügbar sein, werden diese auf dem Zertifikat angegeben. (Informationen dazu erhalten Sie in der Seminarbeschreibung)

Im Anschluss sehen Sie ein Musterzertifikat mit Angabe der Dena Fortbildungspunkte.